Am vergangenen Wochenende waren unsere zwei Junioren Florian und Nick die Vertreter unseres Teams zum 2. IXS European Downhillcup in Willingen. Eric ging für unser Team bei der  Deutschen Enduro-Meisterschaft an den Start.

 

Training inkl. Rutschpartie

Am Freitag goss es wie aus Kübeln. So gestaltete sich das Training als einzige Schlamm- und Rutschpartie. Trotzdem hatten die Jungs mächtig Spaß und sie ließen sich durch das Wetter keinen Strich durch die Rechnung machen. Abgerundet wurde der Tag am Abend durch Florians Vater lecker Essen für unsere Jungs kochte – ein gelungener Abschluss!

Qualifikation mit kleinem Sturz

Am Samstag ging es sehr früh auf die Strecke, anfangs noch rutschig, wurde die Strecke mit jedem Lauf trockener und griffiger. Die Schlüsselstellen wurden trainiert, damit diese locker sitzen. Die Qualifikation verlief gut, leider hatte Florian einen kleinen Sturz und verlor somit einige Sekunden. Somit wurde der Sonntag ausgiebig genutzt um genau an dieser Stelle nochmals zu trainieren. Auch Eric nutzte die Zeit beim Enduro Race ausgiebig, um die einzelnen Stages zu trainieren.

Das Rennen & die Ergebnisse

An den darauf folgenden Sonntag gesellte sich unser Fahrer Tom hinzu um mit seiner Schwester die neuen Bikes unseres Sponsors Pivot zu testen. Eric nahm an der Enduro DM teil und war rechtzeitig zum Finale unserer Junioren Florian und Nick zurück um diese gemeinsam mit Tom anzufeuern.
Dann ging es für unsere Junioren ins Finale: Zuerst startete Nick. Er kam zufrieden ins Ziel, danach folgte Florian. Als er ins Ziel kam leuchtete an der Tafel Platz 4. Nun kamen noch 7 Fahrer in seiner Klasse. Als die Pro Junior Klasse durch war, standen unsere Ergebnisse fest:

  • Florian Platz 10
  • Nick Platz 16
  • Eric, Enduro DM Platz 52

Zufrieden, und auf Winterberg blickend, fuhren wir bei bestem Wetter nach Hause.

Kommendes Wochenende startet unser erstes Gemeinsames Teamrennen zum IXS German Downhill Cup in Winterberg. Unsere Fahrer reisen aus 3 Ländern an: Marcell aus Österreich, Tom und Floris aus den Niederlanden, Eric, Nick und Florian aus Deutschland.

Das gesamte Team freut sich auf ein Wiedersehen. Komplett im Team macht es am meisten Spaß.

Bis dahin, euer Team IK-PivotCyclesGermany